Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 








Wir heissen Euch bei Dreams of Child herzlich Willkommen!!!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 465 mal aufgerufen
 Formel 1 2006:Die Teams
Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

11.03.2006 14:19
Team MCLAREN-MERCEDES antworten

Team MCLAREN-MERCEDES


McLaren International Ltd.

McLaren Technology Park

Chertsey Road, Woking

Surrey GU21 5JY, England

Internet: http://www.mclaren.com

Formel-1-Debüt: GP von Monaco 1966


DAS TEAM:

Teamchef: Ron Dennis

Mercedes-Motorsportchef: Norbert Haug

Geschäftsführer: Martin Whitmarsh

Managing Director: Jonathan Neale

Chefdesigner: Mike Coughlan

Chefingenieur: Paddy Lowe

Chefaerodynamiker: Peter Prodromou


Fahrer: Kimi Räikkönen, Juan Pablo Montoya

Testfahrer: Pedro de la Rosa, Gary Paffett


Angestellte: ca. 335

Geschätztes Jahresbudget: ca. 285 Millionen Euro


ERFOLGE:

8 Konstrukteurs-Siege: 1974, 1984, 1985, 1988, 1989, 1990, 1991, 1998

11 Fahrer-Titel: 1974, 1976, 1984, 1985, 1986, 1988, 1989, 1990, 1991, 1998, 1999


Das Auto 2006: Der McLaren-Mercedes MP4-21

MCLAREN-MERCEDES MP4-21



Abmessungen

Radstand: keine Angaben

Gesamt-Länge: k.A.

Gesamt-Höhe: k.A.
Gesamt-Breite: k.A.

Gesamt-Gewicht: 600 kg (inklusive Fahrer und Kamera)

TECHNISCHE DATEN:

Chassis: Kohlefaser-Aluminium Wabenkonstruktion

Getriebe: sequentielles, halbautomatisches Getriebe (7 Vorwärtsgänge und ein Rückwärtsgang)

Elektronik: McLaren Electronic Systems

Stoßdämpfer:McLaren, Drehstabdämpfer mit doppeltem Dreieckslenker

Bremsen:------

Felgen: Enkei

Reifen: Michelin

Der Motor: MERCEDES-BENZ FO 108S



Zylinder: 8

Zylinder-Winkel:---

Hubraum: 2.400 ccm

Leistung: mehr als 700 PS

Max. Drehzahl:mehr als 19.000 Umdr./min.

Kraftstoff: Mobil 1

Gewicht: 95 kg

Fahrer


KIMI RÄIKKÖNEN



Startnummer: 3

Nationalität: Finnisch

Geburtsdatum: 17.10.1979

Geburtsort: Espoo/Finnland

Wohnort: London/Großbritannien

Größe/Gewicht: 1,75 m / 63,0 kg

Familienstand: verheiratet mit Jenni

Jahreseinkommen: 20 Millionen Euro

Hobbies: Snowboard fahren, Joggen, Fitnesstraining, Eishockey, Jet-Ski fahren

Lieblingsmusik: Eminem

Lieblingsessen: Pasta, Hühnchen aller Art

Internet: http://www.kimiraikkonen.com

Karriere-Beginn: 1987 im Kart-Sport

Formel-1-Debüt: Melbourne/Australien 2001 auf Sauber-Petronas (6. Platz)

Formel-1-Highlights:

- Vize-Weltmeister 2005

- Vize-Weltmeister 2003

- WM-Sechster 2002

- 1. Grand-Prix-Sieg beim Malaysia-GP in Sepang 2003

- Sieg beim Belgien-GP in Spa 2004

- 1. Pole Position beim Europa-GP 2003

Highlights vor der Formel 1:

- Britischer Formel-Renault-Meister 2000

- Meister der Formel-Renault-Winterserie 1999

- Zweiter in der europäischen Kart-Meisterschaft (GP Formel Super A) 1998

- nordischer Kart-Meister 1998

- finnischer Kart-Meister 1997 und 1998

SAISON TEAM SIEGE PUNKTE WM RANG


2005 McLaren-Mercedes 7 112 2

2004 McLaren-Mercedes 1 45 7

2003 McLaren-Mercedes 1 91 2

2002 McLaren-Mercedes 24 6

2001 Sauber-Petronas 9 10

STARTS SIEGE POLE POS PUNKTE WM TITEL


87 9 9 281 0


JUAN PABLO MONTOYA



Startnummer: 4

Nationalität: Kolumbianisch

Geburtsdatum: 20.09.1975

Geburtsort: Bogota/Kolumbien

Wohnort: Monte Carlo - Miami/USA

Größe/Gewicht: 1,68 m / 72,0 kg

Familienstand: verheiratet mit Connie Freydel; Kinder: Sohn Sebastien

Jahreseinkommen: ca. 10 Millionen Euro

Hobbys: Computerspiele, Wassersport, Squash, Joggen, Rad fahren

Lieblingsmusik: Rock und Pop

Lieblingsessen: Pasta und Fischgerichte

Internet: http://www.jpmontoya.com

Karriere-Beginn: 1981 im Kart-Sport

Formel-1-Debüt: Melbourne/Australien 2001 auf BMW-Williams (Ausfall)

Formel-1-Highlights:

- WM-Dritter 2003, 2002

- 1. Sieg beim Italien-GP 2001

- schnellste Qualifying-Runde aller Zeiten (Italien/Monza 2002)

- fünf Pole-Positions in Folge 2002 - 1. Pole Position beim Deutschland-GP 2001

Highlights vor der Formel 1:

- Sieger der 500 Meilen von Indianapolis 2000

- jüngster Gewinner der CART-Serie mit 7 Siegen und 7 Poles 1999

- Gewinner der FIA Formel-3000-WM mit Rekordpunktzahl (65 Punkte) 1998

- Kolumbianischer Formel-Renault-Meister 1992

- acht Mal kolumbianischer Kart-Meister in verschiedenen Altersklassen

SAISON TEAM SIEGE PUNKTE WM RANG


2005 McLaren-Mercedes 3 60 4

2004 BMW-Williams 1 58 5

2003 BMW-Williams 2 82 3

2002 BMW-Williams 50 3

2001 Williams-BMW 1 31 6

STARTS SIEGE POLE POS PUNKTE WM TITEL


85 7 12 281 0


Quelle:http://www.sport.de


 Sprung  
disclaimer



counter by CountIT.ch










Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de