Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 








Wir heissen Euch bei Dreams of Child herzlich Willkommen!!!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 441 mal aufgerufen
 TV-Serien
Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 15:53
CSI:NY-Darsteller antworten

Gary Sinise alias Det. Mac Taylor


Detective Mack "Mac" Taylor ist Chef des "New York City Crime Lab". Er leitet seine Ermittlungen frei nach Venezianos Theorie der Quantenphysik: Alles hängt miteinander zusammen. Der ehemals hoch dekorierte Marine-Offizier erklomm nach seiner Militär-Dienstzeit die Karrierestufen beim NYPD, dem New Yorker Police Department. Nun arbeitet er für die Crime Scene Investigation. Als einer der erfolgreichsten Kriminalisten der Welt beschäftigt sich Mac Taylor in seinen Fällen nicht nur mit dem "Wie", sondern auch mit dem "Warum". Seit seine Frau bei den Attentaten am 11. September ums Leben kam, quälen ihn diese Fragen auch privat immer und immer wieder.

Gary Sinise ist ein Vollblutschauspieler - egal ob auf der Kinoleinwand, als Serienstar oder Theaterschauspieler. Er wurde am 17. März 1955 in Blue Island, Illinois geboren und arbeitete vor seiner Kinokarriere vor allem am Theater. Gemeinsam mit John Malkovich war er mit gerade einmal 18 Jahren Gründungsmitglied des Steppenwolf-Theaters in New York, das nach dem gleichnamigen Roman von Hermann Hesse benannt ist. In den nächsten 7 Jahren stand er zudem in dutzenden Produktionen auf der Bühne und wurde mehrfach als Schauspieler und Regisseur für den "Tony Award", den "Theater-Oscar", nominiert. Zuletzt inszenierte er 2001 "Einer flog über das Kuckucksnest" am Broadway.

Theaterkollege John Malkovich spielt auch die Hauptrolle in der John-Steinbeck-Verfilmung "Von Mäusen und Menschen" (1992), in der Gary Sinise sowohl spielte als auch Regie führte – neben "Miles from Home" (1988) sein einziger Kinofilm als Regisseur. Anschließend machte er sich in Hollywood als Schauspieler einen Namen und brillierte 1994 in der Rolle des traumatisierten Leutnants Dan Taylor in "Forrest Gump". Der Lohn: eine Golden-Globe- und eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller.

Es folgten die Filme "Schneller als der Tod" (1995) mit Sharon Stone und Russell Crowe und "Kopfgeld" (1996) mit Mel Gibson. In den Blockbustern "Apollo 13" (1995) und "The Green Mile" (1999) war Sinise an der Seite von Tom Hanks zu sehen, in "Being John Malkovich" (1999) spielte er neben John Cusack und Cameron Diaz. Erneut ins All ging's 2000 mit "Mission To Mars"; sein jüngstes Kinoprojekt ist der Thriller "Die Vergessenen" (2004).

Gary Sinise, der mit Schauspielerin Moira Harris verheiratet ist und 3 Kinder hat, ist in seiner Freizeit ein begeisterter Musiker. Mit seiner "Lt. Dan Band" reist er in diesem Sommer durch Europa und spielt für die Soldaten der US-Stützpunkte. Zudem ist er politisch und sozial sehr engagiert: Er gründete kürzlich die Organisation "Operation Iraqui Children", die irakischen Kindern Schulmaterial zur Verfügung stellt.


Quelle:http://www.vox.de


Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 16:04
#2 CSI:NY-Darsteller antworten

Melina Kanakaredes alias Det. Stella Bonasera


Detective Stella Bonasera ist halb Griechin, halb Italienerin und von ganzem Herzen New Yorkerin. Die charakterstarke Frau sagt offen ihre Meinung und scheut keine Konfrontation. Detective Bonasera geht an jede Aufgabe mit Entschlossenheit, Mut und Hingabe heran, denn sie hat selbst schon früh die ganze Härte des Lebens zu spüren bekommen: Nach dem Mord an ihrem Vater musste sie – selbst noch sehr jung – die Verantwortung für ihre jüngeren Schwestern übernehmen. Mit Mac Taylor arbeitete sie schon beim NYPD zusammen, und sie ist die Einzige, die ihm nahe steht und ihm die Meinung sagen darf.
Bekannt wurde Melina Kanakaredes durch ihre Rolle als Dr. Sydney Hansen in der VOX-Serie "Providence". Geboren in Akron, Ohio debütierte die Halbgriechin im Alter von 8 Jahren am Ohio Community Theater in dem Stück "Tom Sawyer".

An der Ohio State University studierte sie Musik, Tanz und Theater, bevor sie ihren Abschluss am College in Pittsburgh machte. Schon während der Studienzeit hatte sie Engagements in Werbespots und spielte am Pittsburgher Theater. Nach ihrem Abschluss zog Melina nach New York, wo sie in verschiedenen Off-Broadway-Produktionen mitspielte. 2003, nach der Geburt ihres zweiten Kindes, hatte sie ihren ersten großen Theaterauftritt als Sally Bowles in "Cabaret". Im Kino überzeugte unter anderem in "15 Minuten Ruhm" (2001).

Melina Kanakaredes ist verheiratet und lebt mit ihrem Ehemann und den beiden Töchtern in Los Angeles. Sie liebt Sport und ist ein großer Fan der Cleveland Indians und der Chicago Bulls.


Quelle:http://www.vox.de


Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 16:06
#3 CSI:NY-Darsteller antworten

Carmine Giovinazzo alias Danny Messer


Detective Danny Messers Berufswahl hätte auch ganz anders aussehen können: Als Mitglied einer kriminellen Familie wurde Danny praktisch sein halbes Leben lang von der Polizei überwacht – mit dem Ergebnis, dass er heute seine ganz eigenen Moralvorstellungen hat, in denen sich die Ansichten der Gesetzesbrecher mit denen der Gesetzeshüter vermischen. Mac Taylor hat Danny persönlich für sein Team ausgesucht, und so arbeitet dieser täglich hart daran, den hohen Erwartungen gerecht zu werden.
Geboren und aufgewachsen in New York, träumte Carmine Giovinazzo eigentlich von einer Karriere als Profi-Baseball-Spieler. Doch eine Verletzung auf dem College machte seine Pläne zunichte, und Giovinazzo wurde Schauspieler. Er spielte in Kurz- und Independent-Filmen mit, bevor er in der Pilotfolge von "Buffy" seine erste große Rolle bekam. Seitdem war er in Hollywood-Produktionen wie "Aus Liebe zum Spiel" (1999) und "Black Hawk Down" (2001) zu sehen.

Passend zu seiner Rolle als CSI-Ermittler kommt Carmine Giovinazzo aus einer Polizisten-Familie: Sein Vater, seine Schwester und sein Schwager waren bei der New Yorker Polizei.


Quelle:http://www.vox.de


Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 16:08
#4 CSI:NY-Darsteller antworten

Vanessa Ferlito alias Aiden Burn


Detective Aiden Burn ist klug, sexy und hat auf den Straßen Brooklyns gelernt, sich durchzusetzen. Sie ist wie ein Chamäleon, kann sich jeder Situation und Umgebung perfekt anpassen und wechselt ihre Persönlichkeit wie andere Frauen ihre Kleider. Mit künstlerischen Fähigkeiten sowie einem Studium der Anthropologie ausgestattet, hat sich Aiden auf die Identifikationen von Skeletten und Gesichts-Rekonstruktionen spezialisiert.
Fernsehzuschauer kennen die am 28. Dezember 1980 in Brooklyn, New York geborene Vanessa Ferlito vor allem als mexikanische Gangsterbraut Claudia aus der US-Serie "24". Zudem hatte die die attraktive Vanessa bereits Gastauftritte in den Erfolgsserien "Die Sopranos" und "Law & Order".

Auf der Kinoleinwand konnte man Vanessa Ferlito in "The 25th Hour" (2002) und "Spiderman 2" (2004) sowie als sexy Cheerleaderin Heather in Stephen Hereks Actionkomödie "Man Of The House" (2005) bewundern. Demnächst wird sie im Film "Shadowboxer" an der Seite von Cuba Gooding Jr. zu sehen sein.

Quelle:http://www.vox.de


Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 16:10
#5 CSI:NY-Darsteller antworten
Eddie Cahill alias Det. Don Flack


Als Sprössling einer Polizisten-Familie stellte sich für Detective Donald "Don" Flack nie die Frage, welche berufliche Laufbahn er einschlagen würde. Der langjährige Mitarbeiter von Mac Taylor schlägt eine Brücke zwischen der alten Schule des NYPD und der neuen Generation der CSI-Ermittler. Seine persönliche Abneigung gegen Straftäter führt dazu, dass seine Arbeitsmethoden nicht immer den Dienstvorschriften entsprechen.
Eddie Cahill wurde 1978 in New York geboren. Seinen Durchbruch feierte er im Jahr 2000 an der Seite von Jennifer Aniston in der Erfolgs-Sitcom "Friends". Seitdem war er in Gastrollen in "Sex and The City", "Charmed", "Dawson's Creek" oder "Law & Order: Special Victims Unit" zu sehen.

Sein Debüt auf der Kinoleinwand gab Eddie Cahill im 2004 neben Kurt Russell im Sportler-Drama "Miracle". Ab September 2005 ist er in "Lords of Dogtown" an der Seite von Heath Ledger zu sehen.


Quelle:http://www.vox.de


Tiger Offline

Administrator



Beiträge: 1.770

12.02.2006 16:12
#6 CSI:NY-Darsteller antworten

Hill Harper alias Dr. Sheldon Hawkes


Der leitende Gerichtsmediziner Dr. Sheldon Hawkes gilt unter Kollegen und Freunden als Einzelgänger. Aufgewachsen im New Yorker Stadtteil Harlem, galt er als "Wunderkind", das mit 18 Jahren einen hervorragenden College-Abschluss in der Tasche hatte und mit 24 bereits ausgebildeter Chirurg war. Doch seine Begabung konnte ihn nicht vor dem Druck schützen, täglich Leben retten zu müssen. Nachdem er zwei Patienten auf dem OP-Tisch verloren hatte, kehrte Hawkes dem Operationssaal den Rücken und tauschte die Welt der Lebenden gegen die der Toten ein.
Hill Harper wurde in Iowa geboren und machte seinen Abschluss an der Brown University und in Harvard, bevor er sich der Schauspielerei zuwandte. Seine Rolle in der US-Serie "The Handler" brachte ihm 2004 eine Nominierung für den "Golden Satellite Award" ein. Zudem spielt er Theater und ist Mitglied der Bostoner "Black Folk's Theater Company".

Auf der Kinoleinwand war Hill Harper u.a. in wie "Spike Lee's Spiel des Lebens" (1998) und "The Skulls - Alle Macht der Welt" (2000) zu sehen. Im Jahr 2004 wurde er vom "People Magazine" zu einem der "sexiest men alive" gewählt.

Quelle:http://www.vox.de


 Sprung  
disclaimer



counter by CountIT.ch










Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de